• Mehr Wassersport
  • Canyoning

Canyoning

Tief eingeschnittene Schluchten. Unerreichbar für den normalen Wanderer. Durchzogen von kleinen Flüsschen oder rauschenden Bächen.

Wenn man diese Welt erkunden will, kommt man unweigerlich zum Canyoning. Hier verlässt man eingetretene Pfade und folgt dem Wasserlauf dieser Bäche. Gehend, schwimmende, kletternd, springend, rutschend oder durch abseilen - die Fortbewegungsart wird von der Natur bestimmt. Oftmals ist man der Natur vollständig ausgeliefert - links und rechts hohe, senkrechte Felswände, es gibt nur den Weg, den der Bach zurücklegt. Ein guter Führer, der die Route kennt, ist in den meisten Fällen sehr wichtig.

Ausgerüstet mit Kälteschutz (Neopren), Helm und je nach Gewässer Schwimmweste, ergänzt um Wanderstiefel und Kletterausrüstung geht es in den Canyon.


 

2009 - Almbachklamm
2009 - Damajagua
2006 - Rosengartenschlucht
2006 - Damajagua
2004 - Rosengartenschlucht
 
 
Powered by Phoca Gallery